Wingwave®-Coaching

Bewährte und nachhaltige Kurzzeit-Coaching-Methode

Entwickelt wurde die wingwave®-Methode am Besser-Siegmund-Institut Hamburg als Kurzzeit-Coaching-Konzept zur Regulation von Stress, Konflikten und Ängsten und ist eine effektive Methode zur Stress- und Angstbewältigung sowie zur Aktivierung der individuellen Ressourcen und psychischen Widerstandsfähigkeit (Resilienz). Die wingwave® Methode basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaft und vereint drei wirkungsvolle, bewährte und gut beforschte Kurzzeit-Coaching-Elemente:

  1. EMDR (Bilaterale Hemisphärenstimulation)
  2. NLP (Neuro-Linguistisches-Programmieren)
  3. Myostatiktest (Kinesiologischer Muskeltest)
wingwave Coaching
wingwave®-Coaching wirkt schnell, effektiv und nachhaltig bei:
  • isolierten Ängsten – Prüfungsangst, Versagensangst, Zahnarztangst, Flugangst, Höhenangst oder Angst vor Spinnen
  • wichtigen Ereignissen – Bewerbungsgespräche, Wettkämpfe, Auftritte, Präsentationen & Vorträge
  • negativen Glaubenssätzen – „Ich schaffe das nicht“, „Ich kann das nicht“
  • emotionalem Stress – Scham, Trauer, Wut, Enttäuschungen, Liebeskummer, Eifersucht
  • zwischenmenschlichen Konflikten im Privat- und Berufsleben
  • körperlichem Stress wie beispielsweise Schlafmangel und Erschöpfung
Und so wirkt die wingwave® Methode:

Ein Coaching mit der wingwave ®-Methode wirkt schnell und nachhaltig. Über den kinesiologischen Muskeltest (Myostatiktest) werden zunächst das Thema und die Emotion punktgenau bestimmt. Anschließend werden durch Winkbewegungen vor den Augen des Klienten schnelle Links-Rechts-Augenbewegungen hervorgerufen. Durch die Augenbewegungen werden die REM-Phasen (Rapid Eye Movement) der Nacht, in denen wir normalerweise Stress verarbeiten, im Wachzustand nachgeahmt. Dieses führt über eine bilaterale Stimulation zu einer optimalen Zusammenarbeit beider Gehirnhälften. Emotionaler Stress wird reduziert und der Zugang zu positiven Emotionen ermöglicht. Durch die rasche Stabilisierung der inneren Balance fühlen sich die Klienten deutliche entspannter und sehen den Herausforderungen des Alltags gelassener entgegen.

Ablauf Wingwave® Coaching:

Die Dauer des Coachings richtet sich nach dem persönlichem Bedarf und der Themenstellung. Erfahrungsgemäß reichen 3-5 wingwave®-Sitzungen für ein Thema aus, um positive Ergebnisse zu erreichen und zu einer spürbaren Stressreduktion und Steigerung der Konfliktstabilität zu führen. Ziel im Coaching ist die Steigerung der psychischen Widerstandsfähigkeit (Resilienz) und individuellen Ressourcen und die Wiederherstellung der emotionalen Balance. wingwave®-Coaching ist kein Ersatz für eine Psychotherapie. Voraussetzung bei den Klienten ist – wie auch sonst beim Coaching üblich – eine normale psychische und physische Belastbarkeit.

ANFRAGEN
Sorry, no posts matched your criteria.

Weitere Coaching-Angebote