MBSR

MBSR - Mindfulness-Based Stress Reduction
Stressbewältigung durch Achtsamkeit

In die Materie eintauchen…

Erfahre mehr über MBSR – über seinen Ursprung, seine Wirkung und Inhalte.

Achtsamkeit

MBSR beruht auf der Praxis der Achtsamkeit. Doch was genau versteht man unter Achtsamkeit?
ERFAHRE MEHR

MBSR-Basiswissen

Erfahre mehr über MBSR – über seine Bedeutung, Wirkungen oder für wen es geeignet ist.
ERFAHRE MEHR
MBSR mit Julia Seegebart

MBSR-Kurs

Erfahre mehr zum Ablauf, der Struktur und zu den Inhalten des MBSR-Kurses.
KURS-DETAILS

„Wir können die Wellen des Lebens nicht aufhalten,
aber wir können lernen, auf ihnen zu surfen – auch in stürmischen Zeiten.“

frei nach Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeit

MBSR beruht auf der Praxis der Achtsamkeit. Doch was genau versteht man unter Achtsamkeit?

Gehe, wenn Du gehst. Sehe, wenn Du siehst. Höre, wenn Du hörst. Spüre, was Du bist.

Buddhistische Weisheit

Achtsam sein bedeutet, dem jeweiligen Augenblick mit einer nicht wertenden, annehmenden und offenen Geisteshaltung zu begegnen. Wir wenden uns dem, was wir gerade denken, fühlen und tun, vollständig zu. Ähnlich wie Kinder, die etwas zum ersten Mal wahrnehmen. Wir erforschen den Ozean des Lebens in seiner ganzen Fülle, mit all unseren Sinnen. Wir halten inne, lernen, unbewusst ablaufende Reaktions- und Verhaltensmuster zu durchbrechen und schaffen Raum für bewusstes Neu-Erleben.

Unter www.achtsamleben.at/was-ist-achtsamkeit/ erfährst Du Näheres zum Thema Achtsamkeit.

Wellen des Lebens

Schwierige Lebenssituationen oder Phasen der Überlastung brechen wie Wellen in unser Leben. Ihnen gewachsen zu sein ist eine Leistung, die uns oft viel abverlangt – manchmal zu viel. Wir fühlen uns gestresst, erschöpft und ausgelaugt oder auch ruhelos, getrieben und fremdgesteuert. Wir haben den Kontakt zu uns selbst verloren.

Mit Achsamkeit die Wellen meistern

Achtsamkeit lehrt uns, diese Wellen zu beherrschen und mit ihnen im Einklang zu sein. Das bedeutet, selbst das Steuer in die Hand zu nehmen – den Herausforderungen des Lebens präsent, bewusst und vorurteilsfrei zu begegnen und sie gelassen und erfolgreich zu bewältigen.

»Wellenreiten« erlernen

Achtsam zu sein und zu handeln ist trainierbar: MBSR ist ein von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickeltes, weltweit etabliertes, achtwöchiges Stressbewältigungsprogramm, das uns darin schult, nicht nur in stürmischen Zeiten einen klaren Kopf zu bewahren, sondern insgesamt ein ausgeglichenes, bewusstes und gesundes Leben zu führen.

„Der gegenwärtige Augenblick, das Jetzt, ist der einzige Augenblick, in dem wir wirklich leben. Vergangenes ist vorüber, Zukünftiges noch nicht geschehen. Nur die Gegenwart steht uns zum Leben zur Verfügung.“

Jon Kabat-Zinn

MBSR-Basiswissen

Erfahre mehr über MBSR – über seine Bedeutung, Wirkungen oder für wen es geeignet ist.

MBSR steht für „Mindfulness-Based Stress Reduction“ und ist ein weltweit standardisiertes, achtwöchiges Trainingsprogramm zur „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“. Das MBSR-Programm zielt darauf ab, durch einen höheren Grad an nicht wertender Achtsamkeit, belastende Situationen sowie körperliches Leiden besser zu bewältigen und insgesamt ein ausgeglichenes, bewusstes und gesundes Leben zu führen.

MBSR – Bedeutung und Ursprung

MBSR ist ein systematisch aufgebautes und nachhaltig wirksames Trainingsprogramm, das 1979 von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn und seinem Team an der Universitätsklinik von Massachusetts zur Prävention und Linderung von stressbedingten Erkrankungen entwickelt wurde. Als ganzheitlicher Ansatz verbindet MBSR das jahrtausendalte buddhistische Wissen über die positive Wirkung der Achtsamkeit mit modernen Erkenntnissen der Stressforschung, der Verhaltenspsychologie und der Neurowissenschaft.

MBSR in der Gegenwart

Inzwischen haben die Natur- und Geisteswissenschaften des Westens die Einsicht erlangt, dass Achtsamkeit eine besonders umfangreiche und tiefgründige Gesundheitsressource ist, die neben der Bewusstseinsvermittlung große Wirkung auf Gesundheit, Stressregulation, effektives Handeln und zwischenmenschliche Beziehungen hat sowie das Potenzial besitzt, zur Entwicklung der Fähigkeiten für Selbsterkenntnis und Selbstfürsorge beizutragen. Eine große Zahl an unterschiedlichen Studien zur Effizienz und Effektivität verschiedener Achtsamkeitsinterventionen weisen darauf hin, dass Achtsamkeit als psychosoziale Ressource dazu beitragen kann, die psychische und physische Gesundheit zu verbessern und mit Belastungen im Lebens- und Arbeitsalltag besser umzugehen. Zahlreiche Studien und Forschungsergebnisse belegen die Wirksamkeit des Programms, das zur Steigerung der Lebensqualität beiträgt: www.mbsr-verband.org/forschung.html.

Wirkungen von MBSR
  • verbesserte Aufmerksamkeitsregulation und Konzentrationsleistung
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung und Selbstregulationsfähigkeit
  • verbesserte Emotionsregulation und Impulskontrolle
  • verbesserter Umgang mit Stress, Schmerzen und anderen Belastungen
  • Stärkung der Selbstwirksamkeit und der psychischen Widerstandfähigkeit (Resilienz)
  • Akzeptanz von unangenehmen, nicht veränderbaren Zuständen
  • erhöhte Empathie- und Konfliktfähigkeit
  • Gelassenheit, innere Ruhe und Zentriertheit
  • verbesserte Entspannungsfähigkeit
  • Stärkung der Immunsystems
  • Zunahme des körperlichen Wohlbefindens
  • Förderung und Erhaltung von Gesundheit (Salutogenese)
Für wen ist MBSR geeignet?

Für Menschen, die...

  • den Anforderungen und Herausforderungen des Lebens gerne mit mehr Gelassenheit begegnen möchten
  • sich oft erschöpft und ausgelaugt fühlen, oder auch ruhelos und getrieben
  • momentan Stress im privaten oder beruflichen Bereich haben
  • an Konzentrationsmangel, Schlaflosigkeit und Nervosität leiden
  • einen aktiven Beitrag zum Erhalt ihrer Gesundheit leisten möchten
  • ihre eigenen Ressourcen stärken möchten
  • bewusster und achtsamer leben wollen
  • eine Methode des systematischen Achtsamkeitstrainings lernen oder vertiefen möchten
  • Achtsamkeitsmeditation kennenlernen und erlernen möchten
  • sich mehr Gelassenheit, Klarheit und Lebensfreude wünschen

Neben dem präventiven und unterstützenden Charakter für die Bewältigung von Alltagsstress (beruflich oder privat) gibt es spezifische Erkrankungen, bei denen wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Achtsamkeitspraxis hilfreich ist, um mit der Erkrankung besser umzugehen oder auch um die Symptomatik abzumildern. MBSR ist hilfreich für Menschen, die unter folgenden spezifischen Erkrankungen und stressbedingten Symptomen leiden:

  • chronische Schmerzerkrankungen (z.B. Rückenschmerzen, Migräne, Fibromyalgie)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z.B. Bluthochdruck)
  • Depressionen, Angststörungen, Panikattacken & Schlafstörungen
  • chronische Erkrankungen (z. B. Diabetes mellitus, Multiple Sklerose)
  • Krebserkrankung
  • allgemeine Stresssymptome & Burnout-Syndrom
MBSR ist kein Ersatz für eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung, kann aber vorbeugend, ergänzend oder nach einer solchen Behandlung eingesetzt werden.

„Du hast eine Verab­redung mit dem Leben.
Und diese findet im gegenwärtigen Augenblick statt.“

Thich Nhat Hanh

MBSR-Kursdetails

Informiere Dich hier über den Kurs, wie er aufgebaut ist und welche Inhalte vermittelt werden.

Grundlage eines MBSR-Kurses ist die Schulung der Achtsamkeit im Alltag und in der Stille. Die Teilnehmer/innen üben, die eigene Aufmerksamkeit immer wieder zum jetzigen Moment zurück zu lenken. Durch angeleitete Meditationen und sanfte Körperübungen lernen die Teilnehmer/innen, ihre Atmung und Körperempfindungen sowie ihre Gedanken und Gefühle bewusst wahrzunehmen, ohne sie zu bewerten und so aus dem „Autopiloten“ auszusteigen und u.a. Belastungssituationen mit größerer Ruhe, Gelassenheit und Akzeptanz zu begegnen. Im Kurs werden grundlegende Achtsamkeitspraktiken wie Körperwahrnehmung im Liegen (Body-Scan), sanfte Bewegungsübungen, Sitz- und Gehmeditation vermittelt. Zur Unterstützung des Prozesses gibt es bei jedem Treffen themenbezogene Hintergrundinformationen aus der Stressforschung und Verhaltenspsychologie sowie die Möglichkeit, sich in der Gruppe auszutauschen

Schwerpunktthemen des MBSR-Kurses
  • Einführung in die Praxis der Achtsamkeit (Achtsamkeit erforschen)
  • Funktionsweise der subjektiven Wahrnehmung (Autopilot vs. bewusste Reaktion)
  • achtsamer Umgang mit dem Körper, seinen Empfindungen und Grenzen (achtsame Körperarbeit/Yoga)
  • achtsamer Umgang mit Stress, Stressauslösern, inneren Stressverstärkern und individueller Stressreaktion
  • achtsamer Umgang mit stressverschärfenden Gedanken, schwierigen Gefühlen (wie z.B. Sorgen, Wut, Angst oder Trauer) und Schmerzen
  • achtsame Kommunikation und Beziehungsgestaltung
  • Kultivierung einer bewussten Selbstzuwendung und selbstfürsorglichen Haltung: Selbstachtung, Selbstfürsorge und Mitgefühl
  • nachhaltige Integration von Achtsamkeit in den Alltag
Ablauf und Struktur des MBSR-Kurses
  • ein individuelles Vorgespräch zur Klärung der Motivation, Anliegen und Ziele
  • acht wöchentliche Gruppentreffen (jeweils 2,5 Stunden)
  • ein Tag der Achtsamkeit in Stille („Das edle Schweigen“) – meist an einem Samstag oder Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Anleitungen zur Achtsamkeitspraxis im persönlichen Alltag
  • Impulsvorträge zu einzelnen Schwerpunktthemen
  • Kursmaterial (Übungshandbuch) zur Vertiefung der Inhalte und CDs mit Übungsanleitungen für das tägliche Üben zuhause
  • ein Nachgespräch
Die regelmäßige Übungspraxis ist ein wesentliches Element des Programms. Deshalb sollten die Teilnehmer/innen zuhause eine Übungszeit von ca. 45 Minuten an sechs Tagen der Woche einplanen.

Ethische Leitlinien
Als MBSR- und/oder MBCT-LehrerIn bin ich mir der Verantwortung für meine KursteilnehmerInnen bewusst. Ich verpflichte mich aus diesem Grund zur Einhaltung der Ethischen Leitlinien des MBSR-MBCT Verbandes.

MBSR-Verband Logo

MBSR-TERMINE

Übersicht der nächsten MBSR-Kurstermine

11. Januar 2019 - 1. März 2019
Geibelstraße 54
11. Januar 2019 - 1. März 2019
Eimsbütteler Chaussee 37a (Hinterhaus 1. OG)
22. März 2019 - 17. Mai 2019
Eimsbütteler Chaussee 37a (Hinterhaus 1. OG)
22. März 2019 - 17. Mai 2019
Geibelstraße 54

Download Infomaterial